Schlagwort-Archive: Vertrauen

ich wollte schon immer mal…

Kennst du das? Wenn man in sich so einen Gedanken, eine Wahrheit, hat, und sie doch nicht lebt? Ich hab da einen Gedanken, den trage ich schon immer in mir, und doch, hab ich ihn nie offen und wirklich gelebt… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Caleya pilgert | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

die Angst vor dem Fallen…

Irgendwie will man immer nach oben, größer werden, aufsteigen, dem Pfad Richtung Himmel folgen, es soll aufwärts gehen, auch auf einer Reise durchs Leben… aber wer will schon fallen? Ist Fallen denn so schlecht? Ich assoziiere damit den Sturz, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya pilgert | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liebe lernen

Heute  nun der zweite Teil meiner Gedanken-Triologie zum Thema: Liebe . Ich bin jemandem begegnet, den ich wirklich interessant finde und dieser Mann weckt in mir den Wunsch, ihm näher zu sein. Sofort geriet meine so mühsam erlernte Ruhe ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya pilgert | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jede Veränderung

Jede Veränderung geschieht zum Besseren. So etwas wie Veränderung zum Schlechteren gibt es nicht. (N.D. Walsch) Auf diesen Satz traf ich bei meiner heutigen Wanderung. Er hat mich sofort gefangen genommen, er hat etwas in mir berührt… Ich blieb stehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya pilgert | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich kann alles…

Ich traf heute auf meiner Wanderung auf diesen Satz: Du kannst alles, was Gott von dir will! Wow, was für eine Erkenntnis, und so wahr! Gerade für mich, die in einem Leben voller Veränderungen lebt, die vielfach dadurch entstanden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya pilgert | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spieglein, Spieglein, an der Wand…

Ich schreibe diesen Artikel als meinen Beitrag zu einer Blogparade, zu der Matthias von riskiere-und-gewinne hier aufgerufen hat. Es geht um die Frage, was für mich bedingungsloser Selbstausdruck ist. Hier meine Antwort: Es war ein weiter Weg, eine Antwort auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleyas Land | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Alles ist gut…

Es gibt einen Satz, der ein treuer Begleiter auf meiner Wanderung ist, er ist hilfreichster Helfer und erinnert mich immer wieder an das Wesentliche, wenn ich mich mal verirrt habe: Alles ist gut! Ich weiß noch, wie ich meinen Freund, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya packt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nur für heute – Lebensregeln für jeden Tag

Diese wundervollen Lebenregeln verdanken wir Papst Johannes XXIII., sie sind hilfreich auf einer Wanderung durch diesen Tag, der dein Leben ist, helfen sie doch, das Wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren: 1. Leben Nur für heute werde ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya betet | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Boden, auf dem ich stehe

Der Boden meines Landes Der Boden meines Landes ist für mich unendlich wichtig, er schafft mein Land, er ist meines Landes Fundament, er ist das, worauf ich gehe, stehe, ohne den Boden gäbe es kein Land. Worauf soll ich wandern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleyas Land | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar