Archiv der Kategorie: Caleya betet

Worte sind der Zauber dieser Welt, mit einem Gebet kann ich Gefühle, Wünsche in meine Land geben.

die Heiligen dieser Zeit

Heute ist Allerheiligen und dazu gab es einen Gedankenanstoß von Robert Betz, der mich tief berührt und auch elektrisiert hat. Den ich mit euch teilen möchte, aber zunächst über den Begriff: heilig nachdenken möchte: Heilig bezeichnet etwas Besonderes, Verehrungswürdiges und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya betet | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Dies ist ein Liebeslied

Ich finde, auf einer Wanderung durch das Leben ist der schönste und alles verändernde Moment derjenige, wo man seine große Liebe trifft. Nein, ich meine nicht einen Lernpartner für die nächste Beziehung, sondern den Moment, wo man erkennt, dass man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya betet | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Nur für heute – Lebensregeln für jeden Tag

Diese wundervollen Lebenregeln verdanken wir Papst Johannes XXIII., sie sind hilfreich auf einer Wanderung durch diesen Tag, der dein Leben ist, helfen sie doch, das Wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren: 1. Leben Nur für heute werde ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya betet | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum es mir eben nicht leid tut…

Ich war unachtsam auf meiner Reise und habe dabei jemandem geschadet. Bin jemandem auf den Fuß getreten, habe etwas fallen lassen, habe geredet ohne zu denken.   Dann sage ich: Es tut mir leid!   Wie oft sagt man solche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya betet | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gott und das Leid des Welt

Frage an Gott Zwei Männer sitzen auf einer Bank im Park. Fragt der Eine: „Wenn du Gott eine Frage stellen könntest, was würdest du ihn fragen?“ Er: „Warum Gott all das Leid auf dieser Welt zulässt!“ Darauf der Andere: „Warum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya betet | Hinterlasse einen Kommentar

Das Loch in der Straße

Hier eine Geschichte von großer Weisheit, die mir immer wieder auf die Füße hilft, wenn ich auf meiner Wanderung strauchle: Ich gehe eine Straße entlang. Da ist ein tiefes Loch. Ich falle hinein. Ich bin verloren. … Ich bin ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya betet | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Gespräch mit Gott

Ein Gespräch mit Gott Ich: Gott, ich kann dir mal eine Frage stellen? Gott: Sicher. Ich: Versprich mir, dass Du nicht sauer wirst? Gott: Ich verspreche es. Ich: Warum hast du mich heute so oft enttäuscht? Gott: Was genau meinst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya betet | Hinterlasse einen Kommentar

Als ich mich selbst zu lieben begann

Charlie Chaplins Worte  an seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959: Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya betet | Hinterlasse einen Kommentar

Begegnungen

Unser Leben ist die Geschichte unserer Begegnungen und jede Begegnung birgt ein wunderbares Geschenk ins sich. Jeder Mensch, der in Dein Leben tritt, hält dieses Geschenk für Dich bereit, egal ob er ein kurzes oder langes Stück des Weges mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya betet | Hinterlasse einen Kommentar

Lasse dich fallen

Lasse dich fallen.   Lerne Schlangen zu beobachten. Pflanze unmögliche Gärten. Lade jemand Gefährlichen zum Tee ein. Mache kleine Zeichen, die „ja “ sagen, und verteile sie überall im Haus. Werde ein Freund von Freiheit und Unsicherheit. Freue dich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caleya betet | Hinterlasse einen Kommentar